Schreckgespenst Infektionen

Schreckgespenst Infektionen

Schreckgespenst Infektionen – Wissen ist Macht

Wer schon länger meinen Blog besucht, meine Homepage kennt oder sogar Patient bei mir ist, der weiß, dass mein Motto „Wissen ist Macht“ lautet. Wissen verleiht Dir die Macht richtige Entscheidungen zu treffen. Wissen lässt mich eine gute Therapeutin sein, um Dir bei Deinen Problemen helfen zu können. Aberglaube gedeiht auf dem Boden der Unwissenheit. Bekämpfen wir das Schreckgespenst Infektionen also mit Wissen!

Der Beitrag enthält Affiliate Links & Produktempfehlung.

Ich hoffe, dass die Macht des Wissens Dir zu einem längeren und gesünderen Leben verhelfen wird.

Zu Risiken und Nebenwirkungen...
Werbung

Die Macht, Mythen, Wahn und Wirklichkeit

Wir sind zu einer ängstlichen Gesellschaft gemacht worden. Wir haben Angst vor jedem Keim, vor allem, was uns in der Natur begegnet. Ich gehe sogar so weit, dass ich behaupte, dass wir gezielt in Angst gehalten werden. Keime werden als unsere Feinde dargestellt. Doch als Mikrobiologin kann ich Dir versichern, das sind sie bei weitem nicht. Ohne Keime könnten wir gar nicht existieren!

Schon jahrelang steuert man uns durch eine „Keimkrise“ zur nächsten. BSE, Schweinegrippe, Vogelgrippe, Keime im Trinkwasser…. Um nur einige zu nennen.

Wer Angst hat, kann nicht logisch denken

Zeigen die Spotlights auf nur einen Punkt, dann frage Dich wer will, dass Du im Dunkeln stehst und Deinen Fokus auf das ausgewählte Stückchen richtest? Diese Frage kannst Du Dir aber nur stellen, wenn Du nicht zulässt, dass Du in Angst paralysiert bist. 

Werden wir in Angst gehalten, sind wir steuerbar!

Du möchtest mein E-Book „Immunsystem stärken, wie geht das?“ kostenlos erhalten? Melde Dich zu meinem Newsletter an und hinterlasse bei der Anmeldung hinter Deinem Vornamen einen *. Dann sende ich Dir Dein Exemplar an die angegebene E-Mail-Adresse.

Immunsystem

Unser Körper hat mehr „Mitbewohner“ als Körperzellen. Wir brauchen sie, um überhaupt überleben zu können. Klar gibt es Krankheitserreger, doch wurden wir von unserem Schöpfer mit einem hocheffektiven Immunsystem ausgestattet. Jetzt wendest Du vielleicht ein, dass dieses ja oft genug versagt. Stimmt, auch wenn ich es nicht als versagen bezeichnen würde.

Du lebst ungesund, Du hast Stress, schlägst über die Stränge, kurz gesagt, Du schwächst Dein Immunsystem. Kommt dann ein pathogener Keim daher, wunderst Du Dich, dass diese geschwächte Abwehr erst einmal versagt? Doch dann mobilisiert sie alles und Du wirst gesund.

Keim Daheim
Werbung

Keime und Menschen sind bis zum Tod verbunden

Schätzungen gehen davon aus, dass es 100.000 Milliarden Bakterien, also zehntausendmal mehr als Menschen auf der Welt, gibt. Jeder von uns schleppt ca. 1 kg von ihnen mit sich herum. Wie haben unsere Vorfahren nur ohne Desinfektionsmittel überlebt? Gut, denn sie kannten keine Allergie, keine Unverträglichkeiten und keine Autoimmunerkrankungen.

Viele Bakterien wandeln sich erst zu pathogenen Keimen, wenn wir ihnen mit Desinfektionsmitteln oder Antibiotika zu Leibe rücken. Aber das ist ein anders Thema. Und bevor jemand glaubt ich sei ein Gegner moderner Medizin, sei Dir versichert, das bin ich nicht. Doch nicht immer muss man mit Kanonen auf Spatzen schießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.