Intervallfasten

Ein Fastentag in der Woche

Jeder hat schon einmal vom Fasten gehört, und dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, eine Fastenkur durchzuführen. Intervallfasten ist mein Favorit.

Ohne Frage ist Fasten gesundheitsfördernd, klärt den Geist und lässt die Kilos schmelzen. Eine Fastenkur wird im Normalfall eine Woche oder länger durchgeführt. Dies ist durchaus sinnvoll, da sich so die positiven Wirkungen verstärken.  Aber genau diese Zeit finden viele in Ihrem Alltag nicht oder sie sind nicht bereit, hierfür ihre Freizeit zu opfern.

Sie können dennoch die positiven Effekte des Fastens in Ihren Alltag einbauen, denn mit nur einem Fastentag pro Woche lassen sich langfristig erstaunliche Effekte erreichen.

Viele von Ihnen sind es gewohnt, zwischen den Hauptmahlzeiten und ohne festgelegte Zeiten zu essen. Dies ist alles andere als gesundheitsförderlich. Zwischenmahlzeiten machen dick und belasten den Körper unnötig.

Intervallfasten „Intervallfasten“ weiterlesen

Kochsalzkonsum und Mikrobiom

Kochsalz – Bluthochdruck – Mikrobiom und Autoimmunität 

Kochsalz, wer von uns möchte darauf verzichten? Es verbessert den Geschmack unserer Nahrung und ist essentiell für unseren Wasserhaushalt, unser Nervensystem, unsere Verdauung und für unsere Knochen.

Schon länger ist bekannt, dass zu viel Kochsalz Bluthochdruck fördert. Aber wem von uns ist bekannt, dass zu viel Kochsalz auch Autoimmunerkrankungen negativ beeinflussen kann?

Kochsalzkonsum und Mikrobiom
Kochsalz

„Kochsalzkonsum und Mikrobiom“ weiterlesen

Kälte und Gewicht

Abnehmen durch Kältereize – geht das?

Kalt duschen, kältere Raumtemperaturen: Kälte macht schlank!

Bei Kälte benötigt Ihr Körper mehr Energie um seine Temperatur von circa 37° C aufrecht zu erhalten. Deshalb haben Sie im Winter mehr Hunger auf Kohlenhydrate, Fett und Schokolade. Wenn Sie diesem widerstehen, dann haben Sie eine größere Chance Ihr Gewicht zu reduzieren, denn Kälte lässt weiße Fettzellen schmelzen und fördert braune Fettzellen. Dies konnten Studien des Forscherteams um Wouter van Marken Lichtenbelt (Maastricht University) eindeutig zeigen. „Kälte und Gewicht“ weiterlesen