„Chatter – Die Stimme in Deinem Kopf: Wie wir unseren inneren Kritiker in einen inneren Coach verwandeln“, eine Buchrezension

Chatter, was bedeutet das? Chatter bedeutet Geschwätz. Der Autor Ethan Kross bezeichnet es aber als Gehirngeplapper. Der Buddhismus, bezeichnet dieses Phänomen als Monky Mind. Der Beitrag enthält Affiliate Links & Produktempfehlung. Die Geschichten, die Dein Gehirn Dir ständig erzählt Unser Gehirn redet und redet, die ganze Zeit. Diese Selbstgespräche können einerseits förderlich sein, meist sind … „Chatter – Die Stimme in Deinem Kopf: Wie wir unseren inneren Kritiker in einen inneren Coach verwandeln“, eine Buchrezension weiterlesen