Hashimoto Thyreoiditis (Autoimmunthyreoiditis)

Hashimoto Thyreoiditis

Was verbirgt sich hinter dem japanischen Namen?

Bei der Hashimoto Thyreoiditis handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse, bei der das Immunsystem die Schilddrüse fälschlicherweise als Fremdgewebe definiert und sie angreift.

Der Körper bildet Abwehreiweiße (sogenannte Auto-Antikörper) gegen sein körpereigenes Schilddrüsengewebe. Diese Auto-Antikörper können im Blut nachgewiesen werden und stellen so den Nachweis der Hashimoto Thyreoiditis dar.Hashimoto Thyreoiditis „Hashimoto Thyreoiditis (Autoimmunthyreoiditis)“ weiterlesen

Blogparade – Hashimoto-Geflüster

Blogparade – Hashimoto-Geflüster

Heute kam mir die Idee, eine Blogparade zum Thema „Hashimoto Thyreoiditis“ mit dem Titel „Hashimoto-Geflüster“ ins Leben zu rufen. Du bist herzlich dazu eingeladen!

Jeder der an einer Hashimoto Thyreoiditis erkrankt ist, hat viel zu erzählen. Deine Erfahrung ist wichtig für alle Betroffenen. Egal, ob Du als Therapeutin, als Erkrankte oder als Angehörige mit dem Thema konfrontiert bist, lass uns an Deinen Erfahrungen teilhaben.

Blogparade Hashimoto „Blogparade – Hashimoto-Geflüster“ weiterlesen

Venenleiden bei hohen Sommertemperaturen

Geschwollene, schmerzende Beine bei hohen Sommertemperaturen

Besonders an heißen Sommertagen kommt es bei vielen Menschen zu geschwollenen Beinen und Füßen. Frauen leiden mehr darunter als Männer. Diese Schwellungen sehen unschön aus und können extrem schmerzhaft werden. Nicht selten passen dann am Abend die Füße nicht mehr in die Schuhe und die Beine sehen wie Baumstämme aus.

Venenleiden „Venenleiden bei hohen Sommertemperaturen“ weiterlesen